News:

 
 
7. Juli 2017Nachtrag:
Die Museumsleitung teilte mir heute mit, daß meine Ausstellung bis zum 6. August 2017 läuft.
 
 
Mai 201713. Mai 2017 , 15 Uhr 30 Eröffnung meiner Einzelausstellung im Museum Eberbach, Alter Markt 6 „Anfänge und späte Bilder“ (1945 bis 2017). Einführung Günter Stachowsky, Neckargemünd Dauer der Ausstellung steht noch nicht fest.
 
 
27.09.201527.09. – 25.10.2015 Teilnahme an der Ausstellung „Von Hand 3“, Zeichnungen und Collagen mit Signatur und Widmung in Künstlerkatalogen aus der Sammlung Reinhard Besserer.
Wasserschloß, Bad Rappenau
Eröffnung am Sonntag, dem 27. 09. 2015 um 16 Uhr
 
 
14. Mai 2015Ab 14. Mai 2015 Einzelausstellung (Ölbilder 1958 bis 2015) in der Herbert-Weisenburger-Stiftung, Rastatt, Werkstr. 11
Gleichzeitig zeigt die Städtische Galerie Fruchthalle Rastatt weitere Gemälde zusammen mit Werken der „Neuen Figuration“ aus der Sammlung Rastatt.
Beide Ausstellungen laufen bis zum 13. September 2015.
Ein Katalog mit 80 Seiten und 58 Abbildungen (Text
Dr. Thomas Hirsch, Dietrich Klatt, Jacques Outin) ist unter der ISBN Nr. 978-3-942043-55-7 erhältlich.
 
 
1. März 20151.März bis 26. April 2015 Teilnahme an der Ausstellung „Streiflichter- 50 Jahre Kunstverein Celle“ in der Gotischen Halle, Schloß Celle.
 
 
17.12.2014Am Mittwoch, dem 17. 12. 2014 um 19 Uhr in der Kunsthalle Mannheim Premiere des Films „ Ein Sammler – Jacques Outin“. Moderation: Isabelle Semma.
 
 
11. Dezember, 201411.Dez.2o14 bis Febr. 2015 Beteiligung an der Ausstellung „ Die Sammlung Jacques Outin“ in der Kunsthalle Mannheim. Die Eröffnung ist am Donnerstag, dem 11. Dez. um 19 Uhr.
 
 
14.11.2014Einzelausstellung im Künstlertreff Pfaffenhofen (Rathaus). Vernissage am Freitag, dem 14.112014 um 20 Uhr. Einführende Worte: Prof. Jacques Outin. Dauer der Ausstellung bis 12.12.2014.
 
 
September 2014Teilnahme am Maler-Symposium der Stadt Neckarsulm Kunstbewegt 2014 zusammen mit Chantal Payet, Frankreich und Emanuele De Reggi, Italien. Dauer: 30.08. bis 21.09.2014.
 
 
April 2014Teilnahme am Filmprojekt von Isabelle Semma und David Grimaud: Ein Sammler - Jacques Outin.
 
 
28.10.2012Ausstellung:
Malerei: Manfred Garstka,
Plastik: Franz Musiol,
Rathaus Eberbach
Die Ausstellung läuft vom 29.10.2012 bis zum 04.01.2013, die Vernissage findet am 28.10.2012 um 11:30 Uhr statt.
 
 
Oktober 2010Der Schriftsteller und Naturforscher Volker Schopf wählte die Collage "Hinweis auf P", 1990 als Titelbild für seinen 2010 erschienenen Roman "Das Sebastian Mosaik" aus.
 
 
Februar 2010Die Sparkasse Neckartal druckt mein Aquarell "Primärzeit" als Gratulationskarte in einer Auflage von 10.000 Stück.
 
 
März 2008Einrichtung einer kleinen Malschule "Malen mit Ölfarben", zeitweise in Zusammenarbeit mit der VHS Eberbach/Neckargemünd, Kurse für jeweils 3 Teilnehmer. Anmeldung unter 06271/916416
 
 
2007"Ombres d'elle"
Jacques Outin, Lyrik
Manfred Garstka, Illustration (eine Bleistiftzeichnung)
Auflage: 24 Stück
Verlag: Tellerant
 
 
2006„Allgemeines Künstlerlexikon“, Band 49, K. G. Saur Verlag, München, Leipzig, Bearbeitung: Dr. Thomas Hirsch, Düsseldorf
 
 
seit 1998Wechselnde Bilderschau im Verwaltungsgebäude der Fa. Böpple-Bau, Heilbronn. Besuch nach Vereinbarung.
 
 
seit 1997Bilder und Grafik in der Galerie ARTgerecht, Eberbach. Öffnungszeiten auf Anfrage.